23.05.18

Windecker Sommerlauf 2018 I Der Landschaftslauf in der Naturregion Sieg!

Über den Windecker Sommerlauf wurde, auch auf diesem Blog (Post1/Post2), schon einiges geschrieben! Ursprünglich gedacht als Lauf für Freunde auf professionellem Niveau, hat er bereits einige organisatorische Hindernisse "umschifft" und entwickelte sich vom Geheimtipp an der oberen Sieg zu einer festen Größe im Laufkalender Rheinland! Bei den TeilnehmerInnen ist es jedoch leider immer noch so, dass nur wenige aus den nahen Städten Köln oder Bonn anreisen;-) Dabei spricht soviel dafür am 17. Juni 2018 nach Windeck zu reisen. Wer hier noch nicht gelaufen ist, hat etwas verpasst! 

Aktuell! TeilnehmerInnen Obergrenze (500) vor dem Laufwochenende erreicht !!!
Dieses Jahr bekommt der Sommerlauf nochmal richtig Schub - es liegen schon 450 Anmeldungen vor. Bei 500 schließt die Onlineanmeldung vorzeitig - es wird keine Tagesanmeldungen mehr geben, da man "ausverkauft" ist!  Es wäre schade, wenn Leute aus Köln/Bonn anreisen und dann nicht mitmachen können! 

Schnell noch Online anmelden!






Die Gemeinde Windeck liegt  im östlichen Rhein-Sieg-Kreis und ist verkehrstechnisch aus Köln-Bonn heraus  gut zu erreichen. Das Siegtal ist eine Naturregion vor den Toren der beiden Städte und hat in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung genommen! Über den Natursteig Sieg kommen immer mehr Touristen in die Region und erwandern die waldreiche Gegend auf engen (Single)Trails mit wunderschönen Aussichten.


Im Tal gibt es schon seit längerem einen durchgehenden Radwanderweg der nahe am Flussufer verläuft.
 
Flache Strecke
Datenfeld ist eine der größeren Ortschaften in der Flächengemeinde Windeck und bietet mit seinem großen Sportparkgelände die perfekte Logistik für eine Laufveranstaltung. Statt wie die Wanderer bergauf und bergab, geht es hier über eine flache Pendelstrecke (11km/7km) zwischen Dattenfeld und Röcklingen.


Bildquelle: Windecker Sommerlauf

Laufstrecken für große & kleine Sportler
Für kleine Läufer gibt es kurze Strecken, für Anfänger eine schöne flache Strecke und für die ambitionierten LäuferInnen einen tollen 11km Kurs, der kurz vor dem Wendepunkt noch eine kleine Bergprüfung mit wenigen Höhenmetern bereithält!


Bildquelle: Windecker Sommerlauf

 Bambinilauf - Bildquelle: Windecker Sommerlauf
 



 
4**** Landschaft
Mindestens 4 Sterne verdienen die beiden längsten Strecken für die Kulisse. Gerade LäuferInnen aus der Stadt werden Staunen, was „vor ihrer Haustür“ bisher verborgen geblieben ist! Frische Luft, wenig Autolärm und Abgase, ein romantisches Flusstal und viel Wald auf beiden Uferseiten!


Kilometer 5,0

Kilometer 3,0

Top Orga:-)
Den Organisatoren ist das Kunststück gelungen eine Veranstaltung zu etablieren, die von vielen freiwilligen Helfern gestützt wird, dabei sehr professionell organisiert ist und seinen eigenen Charme besitzt. Die Verpflegung auf der Strecke und im Zielbereich ist sehr gut und für den kleinen Hunger danach ist gesorgt. Das wichtigste daran - alles zu einem fairen Preis!


Bildquelle: Windecker Sommerlauf


Bildquelle: Windecker Sommerlauf

Faire Preise!
  • Bambinilauf: kostenfrei (Teilnahme bis 6 Jahre möglich) Eine Anmeldung zum Bambinilauf ist nur per Mail und nicht Online möglich! Bitte vollständigen Namen / Geschlecht und Geburtsdatum an info@windecker-sommerlauf.de senden.
Onlineanmeldung bis 15.06.2018 – 12.00 Uhr
7km und 11km-Lauf sowie 7 km-Walk:

  • bis 16. Lebensjahr: 5,99 Euro pro Person
  • ab 17. Lebensjahr: 9,99 Euro pro Person
Nachmelder am Vor- und Veranstaltungstag 16.+17.06.2018 7km und 11km-Lauf sowie 7 km-Walk:
  • bis 16. Lebensjahr: 8,00 Euro pro Person
  • ab 17. Lebensjahr: 13,00 Euro pro Person

Bei Gruppenanmeldung ab 10 Personen bitte die Veranstalter kontaktieren


Freude beim Laufen!
Beim Windecker Sommerlauf sind die LäuferInnen nicht mit tausenden TeilnehmerInnen unterwegs - man ist aber auch nicht einsam und allein auf weiter Flur! Hier macht das Laufen Spaß ;-)


Bildquelle: Windecker Sommerlauf

Pokale, Preise & Andenken!
Für die ganz schnellen LäuferInnen hat sich der Besuch an der oberen Sieg bisher immer gelohnt, denn es gab immer schöne Preise, die man bei einer Laufveranstaltung dieser Größenordnung nicht erwarten kann ;-)



Alle anderen freuten sich bisher über die vielen Fotos der ehrenamtlichen Fotogafen am Streckenand! Die  Bilder wurden in den letzten Jahren auf der Homepage des Veranstalters zum herunterladen bereitgestellt:-)

 
Bildquelle: Windecker Sommerlauf

Laufen in der Naturregion Sieg & dann noch ein schönes Foto zur Erinnerung! Was will man mehr?!






Weitere Informationen, Anmeldung etc. auf der Homepage des Veranstalters:

www.windecker-sommerlauf.de 



Bis bald in der Naturregion Sieg ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Jörg! Sehr schöner Bericht; hoffe wir sehen uns dort. Gruß Thorsten

    AntwortenLöschen
  2. Sehr treffend und nett beschrieben!

    AntwortenLöschen
  3. Es war, wie auch schon im letzten Jahr, wieder eine sehr schöne Veranstaltung!!!

    AntwortenLöschen