23.05.19

RENNSTEIG SUPERMARATHON 2019 I Ein Marathon mit 31 km langem "Anlauf"!

Wie kann man den legendären „Rennsteig Supermarathon besser erklären“?!

Ein Marathon nach einem 31 km langen Berglauf oder besser noch: Ein Trailmarathon mit anschließendem „Auslaufen“ über 31km zum „abkühlen“! Der Westfale würde verstehen wenn ich sagen würde: Den berühmten „Hermannslauf“ (31,1km) & noch einen Marathon hintendran  ;-) Am Rhein denkt man sich: Das ist doch fast zweimal der RHEX (Rheinsteig Extremlauf 35km)! Bei uns im Siegtal könnten wir viereinhalb Etappen auf dem Natursteigsteig Sieg von Siegburg bis nach Herchen laufen nonstop;-) Egal wie man es erklärt, es ist eine extrem beeindruckende Strecke und es wird genauso unglaublich, wenn man die harten Fakten in nüchternen Zahlen zum Ausdruck bringt: Distanz: 73,9km / Anstiege gesamt: 1874 HM Abstiege gesamt: 1386 HM = Höhendifferenz (+/-) gesamt: 3260 Höhenmeter ! Das war/ist der Rennsteig Supermarathon :-) Dieses Event hatte mich schon lange begeistert ! Wie es mir dort erging lest ihr in meinem aktuellen Post.



Beschre



14.05.19

Traillauf Natursteig Sieg I SIEGTAL-FRONTRUNNER ON THE TRAIL I Siegburg bis Stadt Blankenberg (Etappe 1 & 2)

Schon seit langem war die Auswahl an Traistrecken auf den Sieghöhenwegen sehr gut! Mit dem Natursteig Sieg kam dann eine optimale Ergänzung hinzu. Der Natursteig legt als zertifizierter Qualitätswanderweg einen besonderen Wert auf schmale Wege (Single Trails)! Wer anspruchsvolle Trails sucht ist hier an der richtigen Adresse! Als „Locals“ haben wir unser „Trail-Dorado“ vor der Haustür, aber selbst die Tagesgäste aus dem nahen Köln oder Bonn können sich freuen: Mit Regional,- und/oder S-Bahn fährt man bequem bis an die jeweilige Startposition und läuft einfach bis zum nächsten oder übernächsten Bahnhof der Siegstrecke!






11.05.19

Leistungsdiagnostik I Laktatbestimmung I Spiroergometrie I UPDATE2019

Eine Leistungsdiagnostik mit Spiroergometrie und Laktatstufentest gibt wertvolle Hinweise über die  aktuelle Leistungsfähigkeit und das derzeitige Potenzial. Weiterhin ist die Untersuchung wichtig für die Ermittlung der optimalen Trainingsbereiche. Letzte Woche stand bei mir eine sportmedizinische Untersuchung mit zusätzlicher  Leistungsdiagnostik an. Im Internet findet man sehr schnell verschiedene Adressen in der eigenen Region. Dieser Post wurde bereits 2017 veröffentlicht und mittlerweile vervollständigt und immer wieder aktualisiert. Neben den grundsätzlichen Erläuterungen zur Leistungsdiagnostik mittels Laktat-Messung und Spiroergometrie findet Ihr eine Aufstellung verschiedener Zentren, welche eine Leistungsdiagnostik in unserer Region anbieten! Am Ende findet ihr eine typische Auswertung der Ergebnisse in grafischer Form, die dabei helfen kann, die optimalen Trainingsbereiche festzulegen!






08.05.19

WingsforLife Worldrun 2019 - Running for those who can´t !

Letztes Jahr waren wir zum ersten mal beim WingsforLife Worldrun in Wien dabei. Ein ungewöhnliches Rennen, da es kein festes Ziel gibt. Stattdessen verfolgt die LäuferInnen ein sogenanntes "Catcher Car".  Das Auto ist die bewegliche Ziellinie, welche sich von hinten nähert und eine(n) Teilnehmer(in) nach der/dem anderen "einfängt", wertet und damit aus dem Rennen nimmt! Letztes Jahr war ich fasziniert und wollte bei der nächsten Auflage unbedingt dabei sein. Dieses Rennen ist jedoch nicht nur ein weltweites  sportliches Großereignis. Es ist auch ein riesiges Charity-Ereignis bei dem Jahr für Jahr 100% der Startgebühren der Rückenmarksforschung zur Verfügung gestellt werden. Laufen für alle die nicht laufen können war das Motto und Hunderttausende machten weltweit mit!



02.05.19

Citylauf Roermond I Laufen an den „Maasplaseen“

Roermond ist mehr als die Stadt mit dem riesigen Outletcenter! Neben einer schönen und lebendigen Innenstadt gibt es eine beeindruckende Umgebung! Die Maasplassen zählen zu den Highlights der Roermonder Region. Diese Seenlandschaft entstand um 1950 durch den Abbau von Kies. Sie erstreckt sich von der Gemeinde Roermond bis nach Maasbracht. Heute ist das Gebiet ein beliebtes Ziel für Wassersportler. Nun bin ich kein passionierter Wassersportler, sondern Langläufer, doch auch für mich hatte Roermond etwas zu bieten. Der Citylauf-Roermond bot eine schöne Auswahl an Läufen mit unterschiedlichen Distanzen: diverse Banbini & Schülerläufe, 5km, 10km und einen 10- Meilen Lauf! Die 10 Meilen hatten mich besonders Neugierig gemacht! Da diese Strecke nicht nur in der Stadt verlief, sondern auch durch die Landschaft mit den vielen Seen an der Maas führte, sollte hier meine (offizielle) Premiere auf dieser Renndistanz erfolgen ;-) Eine gute Entscheidung, denn am Ende war es ein perfektes Rennen an der Maas :-)








23.04.19

Osterlauf Paderborn I Ein Langstreckenhase wurde 73 !

Alljährlich zur Osterzeit findet in Paderborn der Lauf-Klassiker schlechthin statt! Mit 73 Jahren blickt der Paderborner Osterlauf auf eine beachtenswerte Historie zurück und ist damit der älteste Straßenlauf in Deutschland. Von 1961 bis 1992 war der Klassiker die 25km Strecke! Mittlerweile gibt es nur noch wenige Rennen über diese Distanz (z.b. S 25 BERLIN LÄUFT / früher BIG25 ) Seit 1993 wird auf dem Paderborner Asphalt, wie in vielen anderen Städten, die Halbmarathondistanz angeboten! Als Hauptlauf muss man heutzutage ehrlicherweise die 10km Strecke bezeichnen, den hier besteht die größte Nachfrage nach Startplätzen und auch in diesem Jahr war bereits frühzeitig das Teilnehmerkontingent erreicht. Die Strecken gelten alle als schnell und Jahr für Jahr findet man immer wieder prominente LäuferInnen, die sich hier in die Siegerlisten eintragen! Am Ostersamstag feierte man in Paderborn eine riesige LäuferInnen-Party und mit einer neuen Rekordteilnehmerzahl von 12.360 LäuferInnen (alle Läufe) übertraf sich der Osterlauf noch einmal selbst! 





13.04.19

Rote-Bete-Bohnen-Orangen-Salat

In der Rubrik „Rezepte für LäuferInnen“ sammle ich Rezepte die mich nachhaltig begeistert haben. Natürlich liegt der Fokus auf der gesunden Küche, aber vor allem ist ein weiteres Kriterium für mich von großer Bedeutung:  Es muss sehr lecker sein:-) Die Gerichte, welche es auf meinem „Laufgedanken“ geschafft haben werden von uns regelmäßig genossen - Yummy! Heute gibt es (mal wieder) ein Gericht aus der Runners-World (3/2019). Bereits der Name machte mich neugierig und ich fragte mich wie Bohnen, Rote Bete sich mit Orangen vertragen?! Ich kann euch garantieren - sehr gut!!








10.04.19

Rotterdam Marathon 2019 I #DEMOOISTE

Der Rotterdam Marathon ist mit 17.000 TeilnehmerInnen der größte Marathon der Niederlande. Aufgrund seiner flachen Strecke ist er wahrscheinlich auch der schnellste, immerhin wurden hier bereits mehrere Weltrekorde aufgestellt! Nach Ansicht der Veranstalter soll er sogar der schönste sein, den seit kurzem wirbt man mit dem Hashtag #DEMOOISTE was soviel heißt wie „schönste/ beste“! Das hatte mich natürlich sehr neugierig gemacht! Auf meiner Hardloop-Tour durch die Niederlande durfte dieser Marathon absolut nicht fehlen. Ich war gespannt wie die Stimmung am Streckenrand sein würde. Eines kann ich vorwegnehmen - ich wurde nicht enttäuscht;-)


(Bild: Marathon-Photos)


04.04.19

Venloop 2019 I Karneval auf 21,1km I Hardloop-Tour Niederlande

Venloop ist ein Wortspiel aus dem Stadtnamen der 100.000 Einwohner Stadt in Limburg und dem niederländischen Wort für Lauf. Dieser hat mittlerweile einen regelrechten Kultstatus erreicht! Im letzten Jahr war meine Premiere an der Maas und danach hatte ich einiges, von der einmaligen Stimmung am Rande der verschiedenen Laufstrecken, zu berichten! Entsprechend ängstlich war ich schon, als ich in diesem Jahr mit vielen Freunden zurückkehrte.  Ich hoffte darauf, dass es genauso toll werden würde, wie 2018 und wurde nicht enttäuscht!



26.01.19

Ziele I Herausforderungen | Träume I 2019

Jetzt ist der erste Monat des neuen Jahres schon fast beendet und ich habe mich immer noch nicht zu meinen Zielen 2019 bekannt ;-) Natürlich soll vorab auch ein Resümee der erreichten Ziele des Jahres 2018 erfolgen! Das vergangene Jahr war (und bleibt;-) ein Ausnahmejahr. Die besondere Herausforderung 12 Marathons in 365 Tagen zu absolvieren war spannend und interessant, aber eine Wiederholung der 12-Ender-Challenge 2018 reizt mich (derzeit;-) überhaupt nicht!

Ich werde mir jedoch, auch in Zukunft, herausfordernde Ziele setzten und freue mich über viele neue Laufstrecken. Ein Titel für meine „Lauftournee“ 2019 ist mir auch schon eingefallen. Alles weitere erfahrt ihr in diesem Post!






15.01.19

Egmond Halbmarathon I Mit Windstärke 7 durch den Sandkasten!

Wenn man zum ersten Mal bei einem Wettbewerb startet hat das Ganze etwas von einem kleinen Abenteuer ;-) Man hat zwar schon viel gelesen und gehört, aber so richtig kennt man die „Tücken“ der Streckenführung doch nicht! Der Egmond-Marathon ist ein Lauf der Kategorie „Anspruchsvoll“ und am Wochenende zeigte sich, dass aus einer persönlichen Premiere auch schon mal ein großes Abenteuer werden kann. Dieser Post handelt von der Atmosphäre vor Ort, den Herausforderungen durch die Wetterverhältnisse und von den Tücken eines Halbmarathons im „Sandkasten“:-)