30.11.16

Kokosnuss Blumenkohl Curry

Gemüse für die Vitaminversorgung, Ingwer für die "Wärme von Innen", Kichererbsen als Proteinquelle und Kokosmilch für den sanften Geschmack. Dieses Curry lässt das Läuferherz, nicht nur in der Winterzeit,  höher schlagen. Ausprobieren und genießen!




25.11.16

Lauf zur Insel Grafenwerth 2017 I Traumstrecke am Rheinufer

Nicht nur die "Early Birds" der Volksläufer im Rhein-Sieg-Kreis sollten sich diesen Termin merken. Auch für die Läufer(innen), die zum ersten Mal eine längere Strecke als 10 km laufen möchten, folgt nun der ultimative Tipp: Insellauf 2017 - Flacher geht es kaum noch!  Am 05. Februar trifft man sich am Fuße des Siebengebirges und pendelt beim "städteverbindenden" 15km-Insellauf zur Insel Grafenwerth zwischen Königswinter und Bad Honnef den Rhein entlang.

BILDER VOM INSELLAUF 2017 FINDET IHR AUF DEM AKTUELLEN POST:
http://der-laufgedanke.blogspot.de/2017/02/15-km-lauf-zur-insel-grafenwerth-i.html

22.11.16

Laufen(d) gegen Winterblues, Burn-Out & Depression!

Dem Ausdauerlauf werden mittlerweile viele positive gesundheitliche Effekte zugeschrieben. Die allgemeine Fitness und Ausdauerfähigkeit sowie die Auswirkungen auf den Blutdruck stehen hierbei meist im Vordergrund. Nur selten wird die Auswirkung des Laufsports auf die Psyche  betrachtet. Wenn die Tage kürzer werden, verringert sich meist auch das Trainingspensum der meisten Läufer. Der allgemeine Herbst / Winterblues verringert zusätzlich die Motivation, den "inneren Schweinehund" zu überwinden. Dieser Post handelt über die beste "Therapie" gegen die einsetzende Motivationslosigkeit und fasst die bisherigen Erkenntnisse zu dem Thema: "Laufen und Psyche" zusammen!



20.11.16

Siebengebirgsmarathon I 7G-Marathon 2016

Als letztes großes Laufevent steht am 11.12.2016 der 7G-Marathon und Halbmarathon an. Es gibt mindestens drei gewichtige Gründe hieran teilzunehmen:
  1. Es ist der einzige Marathon im Rhein-Sieg-Kreis.
  2. Gleichzeitig ist es Höhepunkt und Abschluss der 7G-Cup Laufserie
    (Malberglauf, Löwenburglauf, Rheinhöhenlauf, 7G-Marathon)
  3. Der Naturpark Siebengebirge zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten Laufgebieten unserer Region.
Aufgrund des Termins Mitte Dezember kann man sich hier auf alle "Wetterkapriolen" einstellen, incl. die Chance auf Neuschnee am Lauftag;-) Viele gute Gründe teilzunehmen. Trotzdem bin ich dieses Jahr nicht dabei:-( Es würde mich jedoch freuen, wenn der ein oder andere sich durch diesen Post motivieren lässt teilzunehmen - es lohnt sich!


15.11.16

Läufersprüche (14)


TCS NEW YORK CITY MARATHON 2016 I Hand in Hand dem Ziel entgegen!

Während ich am letzten Wochenende in Einruhr "Rund um den Rursee (Obersee)" lief, waren Freunde von mir im "Big Apple" aktiv. Natürlich wurden bei mir Erinnerungen an meinen eigenen New York Marathon 2010  geweckt und ein wenig neidisch war ich schon. Mit Überredungskunst war es mir jedoch gelungen, die beiden zu einer Kooperation als "Auslandskorrespondenten von "der-laufgedanke" zu bewegen! Beim Lesen des Beitrags standen mir zeitweise die Tränen in den Augen! Teilweise wegen der lustigen Episoden, natürlich wegen meiner eigenen Erinnerungen und am Schluß vor Rührung als die Story die letzten Streckenkilometer erreichte! 

12.11.16

09.11.16

Tapering I Das "Sahnehäubchen" der Marathonvorbereitung

Wochenlanges Lauftraining mit permanenter Erhöhung der Wochenkilometer sowie der maximalen Streckenlänge sind vollbracht. Der persönliche Trainingsplan wurde eingehalten und es gibt wenig Grund an der erlangten Leistungsfähigkeit zu zweifeln. Jetzt beginnt eine entscheidende Phase! Die Laufleistung wird deutlich zurückgefahren und die Beine dürfen schon mal hochgelegt werden. So merkwürdig es sich anhört, aber man kann nun sehr vieles falsch machen und damit den Erfolg des bisherigen Trainingsprogramms gefährden!

04.11.16

Läufersprüche (12)


Risotto mit Butternusskürbis und Blauschimmelkäse

Die Tage werden länger. Jetzt ist Kürbiszeit. Hokkaido oder Butternusskürbis sind beliebte Zutaten zu verschiedenen leckeren Gerichten. Heute stelle ich ein tolles Risotto Rezept vor, welches nicht nur mit dem schmackhaften Kürbis "glänzt" Das ideale Rezept für die Herbstzeit!


Risotto, Kürbis, Salbei, Walnusskerne & Blauschimmelkäse

03.11.16

HardTrail(er) I 16,5km Rursee I midden in d´r eifel!

An diesem Wochenende stand ein weiteres HardTrail-Event an. Wo hat man im November die beste Gelegenheit die raue Seite des Herbst zu erfahren? In der Eifel! Passend zum diesjährigen Rurseemarathon (+ erstmalig ein Ultramarathon - 52km), mit integrierten kleineren Rurseeläufen, zog naßkaltes Wetter übers Land und die Pisten an der Rurtalsperre wurden TrailRunning gerecht aufgeweicht! Die perfekte Trainingsstrecke für den Platin(wo)man am nächsten Wochenende.

Urfttalsperre - km7 (Bild: C. Maia)

01.11.16

HardTrail(er) I Rund um die Wahnbachtalsperre

Neben dem Natursteig Sieg, gibt es entlang der Sieg eine Reihe wunderschöner Erlebniswege der Naturregion Sieg. Ein besonders schöner, aber auch anstrengender ist die 23,5km lange Runde um die Wahnbachtalsperre. Bei sonnigem Wetter erlebt man im Herbst ein fantastisches Wechselspiel von Sonne, Farben und Reflexionen im Wasser der Talsperre. Die 23,5km fordern den Trailläufer durch ein permanentes Auf und Ab,! Die Strecke ist jedoch ein absolutes Muss für alle "HardTrailer" der Region!


Wahnbachtalsperre

Die schönsten Laufstrecken im Rhein-Sieg-Kreis I Mondorf I Sankt Augustin

Durch die Siegauen an der unteren Sieg.

An dieser Strecke muss etwas besonderes dran sein, denn zwei Lauftreffs nutzen sie als Trainingsstrecke für längere Distanzen. 15km über den Siegdamm oder die Siegauen, bis hinein in den Mündungsbereich der Sieg. Die Lauffreunde vom TUS Mondorf und dem LLG St. Augustin müssten sich eigentlich häufig auf der wunderschönen Strecke treffen;-) Nicht nur für die Läufer an der "unteren Sieg" gibt es heute, auf "der-laufgedanke" einen Beitrag mit vielen tollen Bilder! 



INDIAN-SUMMER an der Sieg