16.10.19

PLATINMAN 2019 I „Siegkreis-Traildorado" auf 27,8 km ;-)

Der Platin(wo)man-RUN gehört definitiv zu den härtesten Trail-Runs im Rhein-Sieg-Kreis! Dieser Lauf mit seinen "giftigen" Anstiegen bietet alles, was das "Trailerherz" begehrt. Das Merkmal ist ein typisches "auf und ab" durch die Täler im südlichen Bergischen Land. Neben einem schönen Abschnitt am Siegufer zwischen Hennef- Auel und Eitorf-Merten verläuft die Strecke durch das wild-romantische Derenbachtal. Der Termin im November sorgt (meist) für einen weichen& rutschigen Untergrund;-) Mittlerweile ist der Platin(wo)man-RUN nicht mehr nur ein Lauf für Spezialisten. Immer mehr Läufer suchen das "Abenteuer Trail/Berglauf vor der eigenen Haustür". Für Einsteiger bietet der Veranstalter konsequenterweise seit einiger Zeit eine Light-Version des an :-) 




09.10.19

KUSTMARATHON ZEELAND I „De mooiste en zwaarste marathon van Nederland“

Mit der Überschrift ist (fast) alles gesagt ;-) Der Kustmarathon wirbt damit, der schönste und härteste Marathon der Niederlande zu sein! Ich habe es getestet und komme zu einem eindeutigen Ergebnis:
JA & JA ! Zeeland - eine Provinz im Süden der Niederlande ist nicht ohne Grund ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Wenn man sich die 42,195km lange Strecke von Burgh, über die Oosterschelde, vorbei an Vrouenpolder, Oostkapelle, Domburg, Westkapelle bis Zoutelande anschaut werden sich viele an einen Urlaub an der wunderschönen Küste und den endlos langen Stränden erinnern. Kommen wir zum zweiten Teil des Slogans;-) Beim Kustmarathon in Zeeland ging’s über Strände, Treppen rauf & runter, über Dünenwege mit Aussicht und ab und zu quer durch eine Reihe "Zeeland-Polder"! Das Attribut „härtester Marathon“ der Niederlande hat sich der Kustmarathon meines erartens zurecht verdient!
In diesem Post gibt es eine Zusammenfassung mit vielen Bildern und einer detaillierten Beschreibung der Strecke! 





01.10.19

DEHNEN I Von einigen gehasst von anderen geliebt ;-)

 Hi ihr Lieben! Mein Name ist Natascha und ich studiere Medizin im schönen Würzburg. In meinen Beitrag gibts mal wieder ein paar #physiofacts über ein Thema, worüber in der Sportlerwelt viele Mythen herrschen. Es stellen sich viele Frage wie „Macht man es vor dem laufen oder danach?“ oder „Wie lange hält man eine Übung“ und ehrlich bringt es überhaupt etwas?  Von einigen gehasst von anderen geliebt, gehört es für die meisten Sportler doch dazu – das Dehnen. Bevor wir über daseigentliche Thema reden ist es wahrscheinlich nicht verkehrt uns erstmal einen Muskel bzw. den Aufbau eines Muskels uns genauer anzuschauen.