31.05.18

Der richtige Laufschuh I 1000mal probiert und es hat „Boost“ gemacht ;-)

Einer meiner ersten Posts auf „der-laufgedanke“ handelte über das ABC des Laufschuhkaufs. Es ging um den Aufbau eines Laufschuhs - die wichtigsten Komponenten und deren Funktion, Pronation (Überpronation/Supronation), den Laufstil ( Vorderfuß,- Mittelfuß,- Fersenläufer) . Kurz gesagt um alles was man so wissen muss, wenn man auf der Suche nach dem richtigen Laufschuh ist! Im ersten Teil des aktuellen Posts gibt es heute als kurze Einführung eine Wiederholung der wichtigsten Punkte;-) Vor kurzem fragte ich mich, ob diese Basics noch ausreichen?! Die Verwendung neuer Werkstoffe haben den Laufschuhen einen regelrechten Innovationsschub gegeben und mittlerweile wirbt die Schuhindustrie mit Modellen, die uns Energie zurückgeben ;-) „Energie ohne Ende?“ hätte der Post folgerichtig auch heißen können! Leider war der Titel bereits besetzt ;-)





26.05.18

LONDON MARATHON 2018 I "Too hot to handel !"

„Running is the greatest metaphor for life, because you get out of it what you put in it!“ 

Kennengelernt habe ich Wiebke, Ludger & Josef 2016 in einem Irish-Pub in Tokyo! Wir waren gemeinsam mit InterAir in Japan um den Tokyo-Marathon zu laufen! Am Abend nach dem Marathon war nur noch ein harter Kern (Rheinländer & Sachsen;-) an der Bar zum Abschiedsbier zurückgeblieben ;-) Aus dem Late-Night Finisher Bier wurde eine Freundschaft, die uns gemeinsam zu vielen Laufveranstaltungen geführt hat! Damals hatte ich gerade die World Marathon Majors (Tokyo-Boston-London- 
Berlin-New-York-Chicago) abgeschlossen und kurze Zeit später war bei den dreien der Entschluss ebenfalls gefallen: „Das machen wir auch“! Die „Tokyo-Connection“ war geboren:-) Es war eine tolle Zeit  für Sie und auf drei Kontinenten trifft man bei den riesigen Laufevents immer wieder Bekannte die auch auf der „Jagd“ nach der 6******Finisher-Medallie sind!!! Nun haben die drei auch den sechsten Marathon der berühmtesten Marathon Laufserie beendet und von meiner Seite steht hier noch einmal ganz offiziell:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! IHR KÖNNT STOLZ AUF DIESE LEISTUNG SEIN! 






23.05.18

Windecker Sommerlauf 2018 I Der Landschaftslauf in der Naturregion Sieg!

Über den Windecker Sommerlauf wurde, auch auf diesem Blog (Post1/Post2), schon einiges geschrieben! Ursprünglich gedacht als Lauf für Freunde auf professionellem Niveau, hat er bereits einige organisatorische Hindernisse "umschifft" und entwickelte sich vom Geheimtipp an der oberen Sieg zu einer festen Größe im Laufkalender Rheinland! Bei den TeilnehmerInnen ist es jedoch leider immer noch so, dass nur wenige aus den nahen Städten Köln oder Bonn anreisen;-) Dabei spricht soviel dafür am 17. Juni 2018 nach Windeck zu reisen. Wer hier noch nicht gelaufen ist, hat etwas verpasst! 

Aktuell! TeilnehmerInnen Obergrenze (500) vor dem Laufwochenende erreicht !!!
Dieses Jahr bekommt der Sommerlauf nochmal richtig Schub - es liegen schon 450 Anmeldungen vor. Bei 500 schließt die Onlineanmeldung vorzeitig - es wird keine Tagesanmeldungen mehr geben, da man "ausverkauft" ist!  Es wäre schade, wenn Leute aus Köln/Bonn anreisen und dann nicht mitmachen können! 

Schnell noch Online anmelden!



16.05.18

Luxemburg Night Marathon - „Allez Allez“ - ein Marathon mit 1000 schönen Ecken:-)

Follower meines Blogs  „der-laufgedanke“ lesen  Berichte meiner 12-Ender-Challenge 2018 (12 x 42,195km in 365Tagen) nun schon seit Anfang des Jahres! Der 5te Streich dieser  Marathon-Tournee  war am letzten Wochenende die erstmalige Teilnahme am Nightmarathon in Luxemburg! Die Flyer dieser Veranstaltung waren mir schon häufig aufgefallen und die Lust einmal die Nacht von Luxemburg zu erobern war entsprechend gewachsen. Am Ende war ich restlos begeistert und war sehr froh, dass dieses Event in diesem Jahr ein fester Bestandteil meiner Laufserie war!



11.05.18

Comrades "Marathon" I Den grössten Ultramarathon der Welt Up & Down gelaufen!

Seit einiger Zeit folge ich auf Instagram dem Post von #travel2run! Dieser Titel ist gleichzeitig Programm. Noch mehr als ich selber, der unter dem Motto „Laufend die Welt erleben“ auf den Kontinenten Streckenkilometer sammle, hat Michael die tollsten Laufziele bereits entdeckt und bisher ist noch kein Ende in Sicht;-) Ein Lauferlebnis machte mich mehr als neidisch;-) Seine Teilnahme beim größten Ultralauf Südafrikas - dem COMRADES! Ich war entsprechend Mega Happy als ich die Zusage für einen Gastbeitrag von Ihm bekam:-) Dieser Beitrag ist wirklich beeindruckend und meine Lust, dort einmal zu starten, ist definitiv noch einmal gewachsen! Während des Lesens lief mir ab und zu ein kalter Schauer über den Rücken - einfach super geschrieben! 





10.05.18

Blätterteigpizza mit grünem Spargel

Der Label „Rezepte“ hatte seit einiger Zeit keinen Zuwachs mehr zu verzeichnen;-) Obwohl ich immer ein offenes Auge für leckere Rezepte habe, hatte sich in der letzten Zeit niemals das Gefühl eingestellt: WOW - das war total lecker:-) Das muss ich Posten!!! Nun - man kann es schon Ahnen, ist es mal wieder passiert;-) Dieses Rezept musste ich einfach mit euch teilen! YUMMY -  Wer es nicht probiert ist selber schuld;-)




08.05.18

WINGSFORLIFE WORLDRUN WIEN 2018

Letztes Jahr saß ich noch auf dem heimischen Sofa und verfolgte im Fernsehen, wie Florian Neuschwander und Co. auf vielen Strecken „rund um den Erdball“ vor einem ominösen Auto davonliefen;-) Das sogenannte „Catcher-Car“ ist die bewegliche Ziellinie, welche sich von hinten nähert und eine(n) Teilnehmer(in) nach der/dem anderen einfängt, wertet und damit aus dem Rennen nimmt! Vom ersten Moment an war ich fasziniert und wollte bei der nächsten Auflage unbedingt dabei sein. Der WINGSFORLIFE WORLDRUN ist jedoch nicht nur ein weltweites faszinierendes sportliches Großereignis. Es ist auch ein riesiges Charity-Ereignis bei dem Jahr für Jahr 100% der Startgebühren der Rückenmarksforschung zur Verfügung gestellt werden. Laufen für alle die nicht laufen können war das Motto und Hunderttausende machten mit!