17.10.16

Drachenlauf I 30.10.2016 I Drachenzähmer gesucht!

Ende Oktober ist "Drachenzeit". Der Klassiker im Siebengebirge bietet den Trail,- und Bergläufern der Region jedes Jahr eine harte Prüfung. Das Höhenprofil zeigt, dass man hier gut trainiert an der Startlinie erscheinen sollte.

Schloss Drachenburg
Unbarmherzig folgt beim "Drachen" Aufstieg um Aufstieg! 1000 m Höhendifferenz, auf 26km verteilt,  sind die ultimative Prüfung!  Wenn die Sonne "mitläuft" ist  es ein Genuss für die Augen - aber es bleibt eine Herausforderung für die Oberschenkel!

aktueller Post: Impressionen  vom "magischen Drachen"

Die Strecke besteht hauptsächlich aus gut ausgebauten Waldwegen (Waldautobahnen) und teilweise aus schönen Trailabschnitten.


Streckenprofil Drachenlauf (Quelle: Homepage Drachenlauf)


26 km Siebengebirge Pur! 
Start in Königswinter-Buschhof
Auf geht´s
Auf den kleinen & großen Ölberg
auf die Löwenburg
abwechslungsreiche Strecke im Naturpark Siebengebirge
auf schmalen Pfaden "bergauf und bergab"

vorbei am Milchhäuschen

auf den Drachenfels
rund um Schloß Drachenburg

und auf den Petersberg!



14. Drachenlauf
Sonntag, 30. Oktober 2016
11 Uhr
Gut Buschhof
Königswinter - Thomasberg


alle Angaben ohne Gewähr


Weitere Informationen auf der Homepage des Veranstalters: 
http://www.drachenlauf.net/


Eine ausführliche Streckenbeschreibung, mit vielen Bildern findet Ihr unter:

http://der-laufgedanke.blogspot.de/2015/10/drachenlauf-siebengebirge-2015.html

http://der-laufgedanke.blogspot.de/2015/10/der-harteste-berglauf-im-rhein.html




Ähnlicher Post: Platin(wo)man-RUN - einTrailRunning Event in unserer Region:

http://der-laufgedanke.blogspot.de/2016/10/steiler-harter-dreckiger-be-part-of-it.html

Bis bald

Keine Kommentare:

Kommentar posten